© Katharina Siebke,Januar 2015
Home Tauchbasis Ausbildung Galerie Kontakt Impressum
Die östlichste Tauchschule des VIT!

Ausbildung

Ihr habt keinen Tauchschein oder möchtet eurer Tauchwissen erweiteren? Unsere Tauchschule gehört zum Verein Internationaler Tauchschulen (VIT) und bildet auch nach den Standards des VIT aus. Die Ausbildungsstandards des VIT sind zum einen durch die hohen EU-Normen gelenkt und zum anderen durch die internen hohen Standards genormt und qualitätsgesichert.
Unter www.vit-2000.de findet ihr noch mehr wertvolle Infomationen zu unseren Ausbildungen und zum VIT. 
Theorie- und Praxisunterricht ...

... finden auf unserer Tauchbasis und in unserem Tauchgewässer statt. Bei schlechtem Wetter wird der Theorieunterricht in unseren

Räumlichkeiten in Seelow stattfinden. Die Unterlagen für die Ausbildung bekommt ihr vom Tauchlehrer und das notwendige Equipment

für die Praxis dann auch.

Schnuppertauchen Wer noch unentschlossen ist oder auch einmal gucken möchte wie es ist zu tauchen, kann gern einen Schnuppertauchgang bei uns machen. Wir beraten gern und sorgen dafür, dass der erste Tauchgang ein Erlebnis wird! Ihr solltet mindestens 8 Jahre alt sein und gut schwimmen können. Weitere Informationen gibt euch Jörg gern bei einem vorbereitenden Gespräch. Grundtauchschein (Open Water Diver) */**/*** Der erste Tauchschein ist der Open Water Diver *, mit diesem Tauchschein könnt ihr die ganze Welt betauchen ... oder zu mindest dort wo es erlaubt ist! Hierfür müsst ihr mindestens 14 Jahre alt sein und eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung mitbringen. Durch verschiedene Aufbaukurse wie z.B. Navigation, Trockentauchen, Tauchsicherheit & Rettung, Nachttauchen ... könnt ihr eure Tauchwissen erweitern und Tauchfähigkeiten ausbauen. Habt ihr dann einige Erfahrungen unter Wasser gesammelt könnt ihr euch zum 2-Stern/3-Stern Open Water Diver (**/***) ausbilden lassen! Genaueres erzählen wir gern in einem persönlichen Gespräch.  Junior-Diver */** Wer die ersten Tauchschritte machen möchte und noch nicht 14 Jahre alt ist, kann ein Junior-Diver Brevet bekommen. Voraussetzungen dafür sind gute Schwimmfähigkeiten, vorliegende Tauchtauglichkeit und dass ihr mindestens 10 Jahre alt seid. Elternbrevet Ihr geht öfter mit Kindern tauchen? Dann gibt es die Möglichkeit spezielles Wissen für den sicheren Umgang mit Junior-Divern zu erlangen. Das betrifft vor allem medizinische Bereiche, die richtige Ausrüstung und rechtliche Hintergründe.
Ausbildung Tauchschule Munch jetzt neu! Taucher